Zum Inhalt springen

Erlebe die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Formula 1®

NUR NOCH BIS 16. JUNI
LETZTE CHANCE, IN WIEN ZU SEHEN

Fünf Jahre lang wurde an dieser bahnbrechenden Ausstellung gearbeitet, die eine der grössten Geschichten des Sports vor den Vorhang stellt.


Play Trailer


Von audiovisuellen Spektakeln bis zu elegant kuratierten Schaufenstern bietet die Ausstellung eine schillernde Reise durch die Welt der Formula 1.



 

Die Räumlichkeiten

Die Ausstellung umfasst sechs Haupträume, von denen jeder speziell für diese Ausstellung in Auftrag gegeben und in Zusammenarbeit mit preisgekrönten Kurator*innen, Künstler*innen und Filmemacher*innen produziert wurde. Sie bieten eine einzigartige Perspektive auf die außergewöhnliche Geschichte der Formula 1.




Tickets

 


Red and blue lightspeed racing graphic, pulsing
Blue and red long lightspeed racing graphic


Rezensionen


Wegbeschreibung erhalten


Map of Vienna

FAQs

Die aktuellen Öffnungszeiten der Ausstellung findest du auf unserer Ticketverkaufsseite.

Formula 1 Die Ausstellung ist nur für kurze Zeit in Österreich zu erleben. Wenn du dir noch keine Tickets gesichert hast, empfehlen wir schnell zu buchen, um das interaktive Erlebnis nicht zu verpassen.

Die F1-Ausstellung ist eine Wanderausstellung. Behalte unsere Social Media Seiten und unsere Website im Auge, um künftige Städte und Termine zu sehen.

Von audiovisuellen Spektakeln bis hin zu elegant kuratierten Schaukästen bietet die Formula 1-Ausstellung eine schillernde Reise durch eine der spektakulärsten Geschichten des Sports in sechs eigens dafür eingerichteten Räumen, die jeweils in Zusammenarbeit mit preisgekrönten Künstler*innen, Filmemacher*innen und Handwerker*innen gestaltet wurden.

Der Rundgang dauert zwischen 90 Minuten und 2 Stunden, aber du kannst bleiben und im Shop stöbern, so lange du möchtest. Der letzte Einlass ist immer 2 Stunden bevor wir schließen – bitte beachte unsere Öffnungszeiten.

Die Ausstellung bleibt ab Beginn des letzten Einlasses noch 2 Stunden lang geöffnet.

Die Ausstellung findet in der Wiener METAStadt statt: Dr.-Otto-Neurath-Gasse 3, 1220 Wien, Österreich

Ja, während der Ausstellung wird Stroboskoplicht verwendet, das Kund*innen mit lichtempfindlicher Epilepsie beeinträchtigen kann.

Unser Merchandise-Store bietet viele offizielle Produkte und eine breite Palette an exklusiven Exhibition-Produkten.

Du kannst unseren Store übrigens zu den regulären Öffnungszeiten auch abseits eines Ausstellungsbesuchs betreten.

Speisen und Getränke werden in der Ausstellung nicht angeboten. Außerdem ist es nicht gestattet, Speisen und Getränke in die Ausstellung mitzubringen.

Die Audioguides der Ausstellung sind nur auf Englisch und Deutsch verfügbar. Alle Videos werden auch mit deutschen Untertiteln versehen, und alle schriftlichen Inhalte sind sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch verfügbar.

Bitte beachte, dass wir eine bargeldlose Veranstaltung sind.

Die Ausstellung ist für alle Altersgruppen geeignet, aber leider sind Kinderwagen nicht gestattet.

Im Eingangsbereich gibt es einen sicheren und abschließbaren Bereich, wo Kinderwagen abgestellt werden können.

Wir bitten darum, dass Minderjährige von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten begleitet werden.

Ja, Toiletten sind vorhanden.

Wenn du zu spät kommst, können wir leider nicht garantieren, dass du Zutritt zur Ausstellung erhältst.

Ja, bitte erscheine 15 Minuten vor der auf deinem Ticket angegebenen Zeit, damit wir sicherstellen können, dass du die Ausstellung zur richtigen Zeit betreten kannst.

Foto- und Videoaufnahmen mit einem Telefon oder einer Handkamera für den persönlichen Gebrauch sind in der Ausstellung erlaubt. Bitte beachte, dass Selfie-Sticks nicht erlaubt sind. Teile dein Erlebnis, indem du @F1Exhibition in den sozialen Medien taggst!

Professionelle Foto- und Videoaufnahmen, für die man ein Stativ und weitere Ausrüstung benötigt, sind ohne schriftliche Genehmigung der Organisatoren streng verboten. Foto-/Videoinhalte dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Medien, die die Ausstellung besuchen möchten, um eigene Aufnahmen zu machen, sollten sich an [email protected] wenden.

Bitte beachte, dass die Verwendung von Blitzlicht nicht erlaubt ist, da es die Erfahrung der anderen Besucher beeinträchtigen kann.

Ja. Für größere Taschen und Gegenstände werden kostenpflichtige Schließfächer zur Verfügung stehen. Bitte beachte, dass nur kleine Handtaschen in die Ausstellung mitgenommen werden dürfen.

Kinderwagen sind in der Ausstellung leider nicht gestattet, aber es werden Abstellmöglichkeiten zur Verfügung gestellt.

Jeder ist herzlich eingeladen, unsere Verkaufsräume zu besuchen! Dafür benötigst du kein Ticket.

Wenn du nur den Shop besuchen möchtest, gib dem Sicherheitspersonal oder einem/einer Mitarbeiter*in beim Eingang Bescheid. Sie führen dich gerne zum Shop.

Die Ausstellung und das Gelände der METAStadt sind barrierefrei zugänglich – du kannst auch in unmittelbarer Nähe parken. Bitte reserviere hierfür deinen Parkplatz vor unter [email protected].

Bitte zieh dich bequem an – es handelt sich um eine begehbare, interaktive Ausstellung.

Die Ticketpreise variieren je nach Datum und Uhrzeit. Weitere Informationen findest du auf der offiziellen Ticketverkaufsseite. Die Audioguides sind im Preis jedes Tickets enthalten.

Du findest dein Ticket in deinem Ticketanbieterkonto (App oder Online-Konto).

Solltest du weitere Fragen zum Ticketkauf haben, wende dich bitte direkt an das oeticket-Team unter 0900 / 94 96 096* oder E-Mail [email protected].

*kostenpflichtige Hotline: € 1,09 / Min inkl. MwSt.

Ein Umtausch deines Tickets ist nur in Ausnahmefällen möglich. Bitte wende dich an deinen Ticketanbieter.

Wir tun unser Bestes, um Gäste, die 15 oder mehr Minuten nach der auf ihrem Ticket aufgedruckten Zeit ankommen, so gut wie möglich zu berücksichtigen. Dies kann zu einer zusätzlichen Wartezeit führen, während wir die Gäste bedienen, die pünktlich zum Einlass erschienen sind.

Eine Rückerstattung ist nur in Ausnahmefällen möglich. Bitte wende dich an deinen Ticketanbieter.

Solltest du als Gruppe ab 8 Personen oder Schulklasse die Ausstellung besuchen wollen, so kannst du dich gerne an unser Touristik-Team unter [email protected] wenden. Bitte beachte, dass unser Touristik-Team nur Ticketanfragen für Gruppen ab 8 Personen bearbeiten kann.

Solltest du weitere Fragen zum Ticketkauf haben, wende dich bitte direkt an das oeticket-Team unter 0900 / 94 96 096*.

*kostenpflichtige Hotline: € 1,09 / Min inkl. MwSt.

Flexible Tickets berechtigen zum einmaligen Eintritt zu einer von dir gewählten Eintrittszeit an dem auf dem Ticket angegebenen Datum. Das bedeutet, dass du an dem Tag, für den du das Ticket gekauft hast, zu einer von dir gewünschten Zeit während unserer Öffnungszeiten die Ausstellung besuchen kannst. Die Uhrzeit auf deinem Ticket ist nur ein Platzhalter. Mit Flextickets kannst du die Schlange nicht überspringen. Es sind keine zusätzlichen Reservierungen oder Schritte erforderlich.

Kinder müssen erst ab dem 6. Geburtstag für die Ausstellung bezahlen und erhalten bis zum vollendeten 16. Lebensjahr reguläre Time-Slot-Tickets zum ermäßigten Preis.

Unsere Flextime-Tickets eignen sich perfekt als Geschenk, denn sie sind nicht datum- und zeitgebunden und ermöglichen einen flexiblen Eintritt innerhalb der regulären Öffnungszeiten.

Ermäßigten Eintritt gibt es für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15 Jahren, Student*innen bis einschließlich 26 und Senioren. Bitte halte in jedem Fall deinen Ausweis bereit. Ermäßigungen sind nur auf die regulären, Time-Slot-gebundenen Tickets erhältlich. Kinder unter 3 Jahren dürfen bei freiem Eintritt mit.

Tickets können online über unsere Website gebucht werden und via Online Banking, Kreditkarte oder PayPal bezahlt werden. Bei telefonischer Bestellung (kostenpflichtig) unter 0900 / 94 96 096* ist auch die Bezahlung via Vorauszahlung möglich.

*kostenpflichtige Hotline: € 1,09 / Min inkl. MwSt.

Für spontane Besuche kannst du vor Ort gerne mittels Karte (Maestro, MasterCard, VISA) bezahlen. Achtung: Es ist nicht möglich bar zu bezahlen.

Mit dem FLEX-Ticket kannst du ein Ticket für den Besuch der Ausstellung für einen beliebigen Tag und ein beliebiges Zeitfenster kaufen. Bitte beachte, dass du dich beim Kauf nicht entscheiden musst, an welchem Tag du die Ausstellung besuchen möchtest. Allerdings musst du ein Zeitfenster mindestens 12 Stunden vor dem Besuch der Ausstellung buchen, je nach Verfügbarkeit. VIP-Tickets bieten die gleichen Vorteile wie ein FLEX-Ticket sowie einen zusätzlichen Zugang zur Fast Lane und ein exklusives Formula-1-Ausstellungs-Merchandise-Paket. Mehr Informationen findest du hier.

Wir haben am Gelände der METAStadt eine limitierte Anzahl an Besucherparkplätzen, die von den Besucher*innen selbst bezahlt werden muss. Die Adresse für dein Navi lautet: 1220 Wien, Dr.-Otto-Neurath-Gasse 3

Wir empfehlen für deinen Besuch eine der vielen P&R Anlagen am Stadtrand von Wien nutzen und so stau- sowie stressfrei in die METAStadt anzureisen.

Solltest du über die Westautobahn kommen, kannst du auch in der P&R Hütteldorf parken und von dort aus die S-Bahn S80 direkt in die METAStadt (Haltestelle Erzherzog-Karl-Straße) nehmen. Die Adresse für dein Navi lautet: 1140 Wien, Deutschordenstraße

Aus dem Süden kommend kannst du das Auto in der P&R Liesing abstellen und von dort aus mit dem REX1 oder den S-Bahnen 2 oder 3 zum Hauptbahnhof fahren, von dort aus fahren die S80 und der R81 im 15-Minuten-Takt bis zur METAStadt (Haltestelle Erzherzog-Karl-Straße). Die Adresse für dein Navi lautet: 1230 Wien, Liesinger Platz 1

Die METAStadt ist nur 2 Gehminuten von der Haltestelle Erzherzog-Karl-Straße entfernt.

Anfahrt mit der S-Bahn (S80) oder einem Regionalzug (zB R81)

Nimm vom Bahnsteig (3+4) aus die Treppen in die Unterführung, gehe dort nach rechts und nimm den nächsten Aufgang rechts (“Dr.-Otto-Neurath-Gasse”), in 250 Metern stehst du direkt vor der METAStadt.

Anfahrt mit der Bim (25) oder dem Bus (26A)

Nimm vom Bahnsteig aus die Rolltreppe oder Treppe nach oben und gehe dann nach links durch die Unterführung. Nimm den zweiten Aufgang rechts (“Dr.-Otto-Neurath-Gasse”), in 250 Metern stehst du direkt vor der METAStadt.

Anfahrt mit den Bussen 86A, 87A, 94A, 95A oder 96A

Mit den Bussen hältst du direkt vor der Unterführung in Richtung METAStadt. Nimm den zweiten Aufgang rechts (“Dr.-Otto-Neurath-Gasse”), in 250 Metern stehst du direkt vor der METAStadt.

Als größere Gruppe ist evtl. eine Anreise mit dem Bus relevant. Hierzu steht dir für Fragen gerne unser Touristik Team unter [email protected] zur Verfügung.

Frische Luft tut immer gut, komm also gerne mit dem Rad in die METAStadt.

Kommst du vom Hirchstettner Aupark über die Stadlauer Straße, so kannst du dein Rad am Gelände der METAStadt abstellen, Radständer gibt’s bei der Haltestelle Erzherzog-Karl-Straße.

Solltest du übrigens über die Erzherzog-Karl-Straße kommen, so lass dein Fahrrad im Idealfall direkt bei der gleichnamigen Haltestelle am Radständer stehen, von dort aus ist es zu Fuß einfacher als über die Bundesstraße zu fahren.

Nimm in der Unterführung der Haltestelle Erzherzog-Karl-Straße den Aufgang “Dr.-Otto-Neurath-Gasse”, in 250 Metern stehst du direkt vor der METAStadt.

Ja, Servicetiere sind willkommen!

Die Sicherheit und das Vergnügen der Gäste haben für uns bei der Formula-1-Ausstellung Priorität. Alle Gäste sind herzlich eingeladen, Assistenztiere zur Ausstellung mitzubringen. Bitte beachten Sie, dass nach österreichischem Recht die Begleitung von Begleittieren durch amtliche Dokumente erforderlich ist. Unsere Mitarbeiter können sich bei Ihrem Besuch darum bitten, diese vorzulegen. Es besteht jedoch keine Notwendigkeit, jemanden vorab zu informieren, wenn Sie bei Ihrem Besuch von einem Begleittier begleitet werden.

Für Presseanfragen:

Doris Zucker

[email protected]

Für weitere Informationen zu diesem Thema wende dich bitte an [email protected]

Für weitere Informationen wende dich bitte an [email protected]

Ja. Solltest du die Ausstellung als geschlossene Gesellschaft buchen wollen, so kannst du dich gerne an [email protected] wenden. Unser Marketing-Team wird gerne prüfen, ob deine Anfrage umsetzbar ist.

Liebend gerne! und unsere Social Media Kanäle auf Facebook, Instagram & X freuen sich immer über neue Follower.


Gruppenbuchungen

Die Formula 1-Ausstellung kann Veranstaltungen ausrichten und Gruppenbuchungen entgegennehmen. Für weitere Informationen fülle bitte das Kontaktformular aus.




Partner*innen

Erfahre mehr über die Partner*innen, mit denen wir zusammenarbeiten, um die Formel 1-Ausstellung ins Leben zu rufen.